Tipps

Sehr verehrte Kunden,

damit Sie lange Freude an unseren Marie-Lind-Stoffen haben, sollten Sie unsere Pflegeempfehlungen beachten.

Bitte waschen Sie die Stoffe mit 30-40 Grad und verwenden Sie ein Feinwaschmittel wie Perwoll oder Coral.
Vermeiden Sie hohe Schleuderumdrehungen, auf keinen Fall den Wäschetrockner benutzen. Besser ist es die Wäsche nicht zu stark zu trocknen sondern noch leicht feucht zu bügeln.

Für Flecken empfehlen wir ACE. Starkes Reiben führt zu Beschädigungen.

Druckstoffe mit hoher Farbschichtdichte, insbesondere dunkle Farben, sind besonders empfindlich gegen „walken³, mechanische Beschädigungen, die durch Abrieb in der Waschmaschinentrommel entstehen. Achten Sie beim Befüllen der Maschine darauf, dass die Wäsche keine scharfen Knicke hat, besser ist es z.B. bei großen Tischdecken, diese vorher in der Badewanne einzuweichen und so geschmeidig zu machen. Ein Wäschesack oder ein altes Kopfkissen schaffen zusätzlich Abhilfe.

Baumwollstoffe können bei der ersten Wäsche einlaufen, 8-10% sind normal und berechtigen nicht zur Reklamation. Hausfrauentipp: Sie können diesen Effekt mindern, indem Sie den Stoff vor dem Nähen kräftig dämpfen.

Für die Lichtechtheit unserer Stoffe können wir nicht pauschal garantieren. Die Erfahrungen und Rückmeldungen von zufriedenen Kunden lassen uns aber davon ausgehen, dass unsere Produkte eine ausserordentlich hohe Lichtechtheit aufweisen.

Französische Baumwoll-Jacquard-Tischdecken dürfen mit 60 Grad gewaschen und mit mittlerer Temperatur gebügel werden. Jacquard-Mischgewebe nur mit 30 Grad waschen.

Unsere beschichteten Baumwollstoffe sind durch eine leichte Acrylschicht gegen Flüssigkeiten geschützt und abwaschbar, dürfen bei 30-40 Grad in der Maschine gewaschen und nur von links gebügelt werden, möglichst nicht, oder nur wenig schleudern. Sie überstehen Regenschauer ohne weiteres, können aber bei permanter Nässe infolge Kondensfeuchtigkeit von hinten durch Schimmelpilze zerstört werden.

Wir hoffen, dass Sie lange Freude an unseren schönen Stoffen haben.

Ihr Marie-Lind-Team

powered by webfixx